American Authors Tour 2019 Termine und Tickets

American Authors Tournee Termine 2019

Keine aktuellen Termine gefunden

American Authors: Infos zur Tour

„Seasons“ heißt das neue Album von [artistlink slug="american-authors"]American Authors[/artistlink] und verweist damit auf verschiedene Bezüge: Zunächst haben sich Zac Barnett (Gesang), James Adam Shelley (Gitarre/Banjo), [artistlink slug="dave"]Dave[/artistlink] Rublin (Bass) und Matt Sanchez (Schlagzeug) in ein Studio in den Bergen in der Nähe von Nashville zurückgezogen, um an der Platte zu arbeiten, und dabei tatsächlich alle vier Jahreszeiten an sich vorbeiziehen sehen. Tennessees heiße Sommer und verschneite Winter haben ebenso Einfluss auf die Musik genommen wie die Helden der 90er, die sie dabei so häufig gehört haben, von [artistlink slug="weezer"]Weezer[/artistlink] über Nirvana bis Tupac. Aber auch die Karriere des Quartetts aus Brooklyn spiegelt sich wider. Das Auf und Ab, die Höhen und Tiefen der vergangenen Jahre finden sich in den Songs, werden in poppige Hymnen, RockSpirit und HipHop-Beats, in vierstimmige Vocals, intelligente Texte und jede Menge Optimismus übertragen und – alle Genres verwischend – zu einem klanglichen Abenteuer. Die vier Musiker kommen aus völlig verschiedenen Gegenden (genauer: aus Minnesota, Florida, New Jersey und Texas) und haben sich 2006 am Berklee College of Music in Boston kennengelernt. Anstatt ihr Studium abzuschließen, haben sie sich ins Leben gestürzt, American Authors gegründet und seither über eine Milliarde Streams geerntet. Für die Durchbruch-Single „Best Day Of My Life“ mit dem charakteristischen Banjo gab es sechsmal Platin und gleich weltweit Erfolg. Seither haben American Authors auf großen Festivals wie Lollapalooza, Firefly, BottleRock Reading und Leeds Festival gespielt, Clubs und Hallen gefüllt, aber auch Rückschläge erlitten. All das präge heute die Band und ihre Musik, sagt Zac Barnett: „Als ich aufgewachsen bin, haben mir die Songs meiner Lieblingsmusiker durch schwere Zeiten geholfen. Das war für mich die beste Therapie. Heute nehmen unsere Fans das Gleiche mit aus unserer Musik, und ich hoffe, das wird noch lange so sein. Das ist unser ultimatives Ziel.“ Im Juli kommen American Authors zu uns auf Tour.

News American Authors