Zille sein Milljöh - Theater im Nikolaiviertel | Berlin

Zille sein Milljöh - Theater im Nikolaiviertel

Was wird geboten?

„Zille sein Milljöh“
ein musikalisch-szenischer Spaziergang durch Zilles Berlin

Buch, Liedertexte, Inszenierung: Bernd Köllinger
Musik: Klaus Wüsthoff
Diseuse: Susanne von Lonski
„Orje“: Andreas Goebel/ Jörg-Peter Malke
Am Klavier: Christine Reumschüssel
Kostümgestaltung: Anneliese Pulst,
Bettina Klink-von Woyski

„Mit allerlei Requisiten und bunten Accessoires schlüpft das Darsteller-Duo in die Rollen plebejisch, trotziger Gestalten voller Lebenslust... Ein Reigen, so unverblümt frech wie Zilles Bilder“
Ulrike Borowczyk, Berliner Morgenpost

Der Zeichner Heinrich Zille gehört zu Berlin wie die Hundehaufen auf dem Bürgersteig.

Auch wenn er schon lange tot ist kann man sich des Eindrucks nicht erwehren, dass er im Moment gerade in der Kneipe um die Ecke sitzt und uns beobachtet.

Auf unserer kleinen Bühne spazieren wir gemeinsam mit dem Publikum durch das Berlin der Gründerjahre, erleben gutbürgerliche Laubenpieper neben Huren – und Ludenmilieu, Freuden und Elend von Kinderscharen auf dem 3. Hinterhof neben sonntäglichen Familienausflügen in Berlins Umland.
Dazu spielt die „Schwofkapelle“ in Gestalt der gelegentlich mitsingenden und agierenden Pianistin.

Im Nikolaiviertel haben wir unseren Platz gefunden und sind mittlerweile eine Institution in Sachen „typisch Berlin“ geworden.
Seit 15 Jahren, geplant waren 3 Monate, ist „Zille sein Milljöh“ ein Dauerbrenner. In dieser Form einzigartig – Berliner Schnauze im Herzen der Stadt!

hier klicken zum Ticket kaufen

Daten für dieses Event

Wann?

16:00 Uhr, Sonntag, 25. Oktober 2020

Wo?

Privatclub
Skalitzer Str. 85-86
10997 Berlin

Weitere Termine

  • Berlin, Privatclub Sonntag, 02.Februar 2020
  • Berlin, Privatclub Donnerstag, 31.Dezember 2020
Weitere Termine »

Party News für Berlin

Event weiterempfehlen:

Weitere Veranstaltungen in Berlin