Schwarze Augen oder eine Nacht im Russenpuff | Erfurt

Schwarze Augen oder eine Nacht im Russenpuff

Was wird geboten?

Auf Grund der großen Nachfrage geht es auch in diesem Jahr wieder in den "Russenpuff" und eins sei garantiert: Karten für diese Veranstaltung sind nicht umsonst heiß begehrt! Tom Pauls als Semjon Alexandrowitsch und sein schießwütiges Faktotum Kusma (Detlef Rothe) eröffnen fernab ihrer russischen Heimat, in Deutschland, ein "Etablissement mit besonderem Anspruch". Die Damen, die sie präsentieren (Katrin Weber, Katrin Weber, Katrin Weber, ...) verstehen ihr Gewerbe in jeder Lage: Sie können tanzen und singen, lachen und trinken - mit und ohne ... Ausdruck. Tom Pauls brilliert in dieser Rolle nicht nur durch den glaubhaften stimmlichen Akzent eines Russen, der gut deutsch spricht, sondern auch durch sein nuancenreiches Repertoire in Mimik und Gestik. Beste Unterhaltung ist garantiert, wenn Semjon und Kusma ihre Mädchen in einer Show zwischen Revue und Estrade präsentieren, zwischen Samowar und Kalaschnikow in einem etwas sonderbaren russischen Puff ganz am Rande des Nervenzusammenbruchs!

hier klicken zum Ticket kaufen

Daten für dieses Event

Wann?

19:30 Uhr, Mittwoch, 18. November 2020

Wo?

Museumskeller Erfurt
Juri-Gagarin-Ring 140a
99084 Erfurt

Weitere Termine

    Weitere Termine »

    Party News für Erfurt

    Event weiterempfehlen:

    Weitere Veranstaltungen in Erfurt