Elbjazz 2020 | Hamburg

Elbjazz 2020

Was wird geboten?

ELBJAZZ  2020

Der Hafen in Hamburg als Kulisse für eines der größten europäischen Jazz-Festivals:

Beim ELBJAZZ bildet der Hamburger Hafen die maritim-urbane Kulisse für ein einmaliges Musikereignis: Bei einem der größten europäischen Jazz-Festivals werden national und international bekannte Künstler*innen Seite an Seite mit aufstrebenden Talenten und Heritage Artists an einzigartigen Spielorten wie der Elbphilharmonie und dem Werftgelände von Blohm+Voss live präsentiert.

10 Jahre ELBJAZZ – Genregrenzen über Bord:

Das Festival in Hamburg wird 2020 zehn Jahre alt und untermauert einmal mehr seinen programmatischen Anspruch, als trendgebender Leuchtturm zu fungieren, bei dem musikalische Genregrenzen gekonnt über Bord geworfen werden. Auf die Besucher*innen warten an beiden Festivaltagen, am 5. und 6. Juni 2020, rund 50 hochkarätige Acts und ein ergänzendes Rahmenprogramm.

Sechs Konzerte im Großen Saal der Elbphilharmonie:

Auch 2020 ist die Elbphilharmonie Spielort des ELBJAZZ und wird an beiden Tagen mit insgesamt sechs Konzerten im Großen Saal bespielt.

Blohm+Voss: Das Herzstück des ELBJAZZ:

Das Herzstück des Festivals befindet sich südlich des Elbufers – auf dem Werftgelände von Blohm+Voss, wo während des zweitägigen Musikevents mehrere Bühnen aufgebaut werden. Weitere Konzerte finden an diversen Orten auf der nördlichen Elbseite statt.

Per Barkasse und Busshuttle können die Besucher*innen zwischen der Elbphilharmonie und den anderen Spielorten pendeln – oder zu Fuß durch den Alten Elbtunnel an den Landungsbrücken gehen, um in wenigen Minuten auf die südliche Elbseite bzw. direkt zum Werfgelände von Blohm+Voss zu gelangen.

Das musikalische Line-up des ELBJAZZ 2020:

The Notwist, Moop Mama, Moka Efti Orchestra, Archie Shepp Quartet, Hindi Zahra, Shabaka and The Ancestors, Zara McFarlane, 5K HD, Oscar Jerome, Matthew Whitaker Quartet, Mathias Eick and The Norwegian Wind Ensemble, Spirit Fest, Acher Sommer Enders, Seed Ensemble, Dinosaur, Golden Dawn Arkestra, Fehler Kuti, Michelle David & The Gospel Sessions, Tribute to Helmut Zacharias’ Hamburg Years

hier Ticket kaufen ab 112,25 €

Wann?

13:00 Uhr, Freitag, 05. Juni 2020

Wo?

LOGO Hamburg
Grindelallee 5
20146 Hamburg

Weitere Termine

    weitere Termine »

    Party News für Hamburg

    Event weiterempfehlen:

    Weitere Veranstaltungen in Hamburg