TUTANCHAMUN – Comedyführung mit Bäppi La Belle | Hannover

TUTANCHAMUN – Comedyführung mit Bäppi La Belle

Was wird geboten?

Comedyführung mit Bäppi La Belle

Bäppi La Belle – der Kultkomiker führt durch die Ausstellung „Tutanchamun – Sein Grab und die Schätze“. In Frankfurt genießt er Kultstatus, genau wie der junge Pharao: Bäppi La Belle führt in 90 minütigen Touren zu den Highlights der Ausstellung. Klar, dass das Unikat mit seinem frechen Mundwerk zu den Schätzen des Pharaos führt. Ein Rundgang der besonderen Art, mit der hessisch brabbelnden Ikone. Und so wird aus Tutanchamun ganz schnell Dud Änsch Amun. Ein Erlebnis für alle Besucher, die eine besonders humor-volle Tour wünschen.

Informationen zu Ausstellung

Faszination Ägypten – Der Pharao kommt nach Mannheim

Nach erfolgreicher Tour in den USA kommt die Sensationsausstellung endlich wieder nach Deutschland zurück. Der original- und maßstabsgetreue Nachbau der Grabkammern des Tutanchamun macht den Moment der Entdeckung hautnah erlebbar. Bisher besuchten die Aus-stellung über 6,5 Millionen Besucher weltweit.

Der Grabschatz des Tutanchamun zählt zu den bedeutendsten Entdeckungen der Archäologie. Seit der britische Archäologe Howard Carter vor 97 Jahren - im November 1922 - das Grab im Tal der Könige in Ägypten entdeckt hat, ist die Faszination, die von den tausenden Grabbeigaben, den goldenen Särgen und Schreinen, den Masken und dem Schmuck des Königs ausgeht, unge-brochen. Den historischen Moment und die Geschichte der Entdeckung des Grabschatzes stellt die Ausstellung TUTANCHAMUN – SEIN GRAB UND DIE SCHÄTZE in einem monumentalen Ge-samtzusammenhang mit rund 1.000 Repliken lehrreich und unterhaltsam dar.

Archäologie auf 2.000 Quadratmetern hautnah erleben

TUTANCHAMUN – SEIN GRAB UND DIE SCHÄTZE ist eine der größten Tourneeausstellungen un-serer Zeit. Die Besucher erwartet auf einer Fläche von über 2.000 Quadratmetern „virtuelle Ar-chäologie“: Die Ausstellung bietet erstmals die Gelegenheit, das Grab hautnah in seiner origina-len Fundsituation zu besichtigen. Die Grabbeigaben wurden von ägyptischen Kunsthandwerkern in Abstimmung mit den wissenschaftlichen Leitern der Ausstellung detailgetreu nachgebildet – sie sind in ihrer größtmöglichen Vollständigkeit weltweit einmalig. Dazu gehören Nachbildun-gen aller berühmten Objekte: drei der vier Schreine, alle drei Särge, die berühmte Goldmaske, der Sarkophag, alle größeren Mobiliarstücke, ein vollständig zusammengebauter Streitwagen und hunderte kleinerer Gegenstände.

Ausstellungszeitraum
30.05.2020 – 31.01.2021

Ausstellungsort
Reiss-Engelhorn-Museen, Museum Zeughaus C5 | 68159 Mannheim

hier klicken zum Ticket kaufen

Daten für dieses Event

Wann?

13:30 Uhr, Freitag, 30. Oktober 2020

Wo?

Subkultur
Engelbosteler Damm 87
30167 Hannover

Weitere Termine

    Weitere Termine »

    Party News für Hannover

    Event weiterempfehlen:

    Weitere Veranstaltungen in Hannover