Mediationspraxis und Supervision - Fortbildungsmodul Mediation | Munich

Mediationspraxis und Supervision - Fortbildungsmodul Mediation

Was wird geboten?

• Umgang mit herausfordernden Situationen in der Mediation
• Bausteine für das eigenes Mediationskonzept
• Eigene Praxis und Fallsupervision
FORTBILDUNGSMODUL MEDIATIONSPRAXIS UND SUPERVISION Standorte: Berlin, München, Nürnberg, Stuttgart, Hamburg, Frankfurt, Köln
Für praktisch tätige Mediator/inn/en und all diejenigen, die nach ihrem erfolgreichen Ausbildungsabschluss dieses Modul besuchen, bietet das Fortbildungsmodul Mediationspraxis und Supervision eine anwendungsbezogene Ergänzung ihrer Mediationsausbildung.
Im Mittelpunkt steht die Erweiterung des Praxis-Know-Hows Mediation. Herausfordernde Situationen wie beispielsweise der Umgang mit starken Gefühlen der Konfliktparteien werden in der Rolle als Mediator/in reflektiert und trainiert. Beispiele aus der eigenen Mediationspraxis werden fokussiert. Die Teilnehmenden erhalten in der Fallsupervision differenzierte Rückmeldungen zu Handlungsalternativen im Mediationsverfahren sowie Anregungen zur eigenen Arbeitsweise und dem individuellen Mediationskonzept.
"In den Fortbildungsmodulen Mediation geht es darum, Ausbildungsinhalte anwendungsorientiert zu vertiefen, zu erweitern und weiter zu professionalisieren. Unterschiedliche Anwendungsbereiche und -methoden der Mediation werden in Theorie und Praxis differenziert betrachtet. Hierzu gehören unter anderem Mediation in Teams und Gruppen, Mediation in Wirtschafts- und Arbeitswelt sowie Mediation im Kontext Familie sowie Mediationspraxis und Supervision.
Die eigene Kompetenz als Mediator/in wird durch zahlreiche Übungen, Supervisionseinheiten und die Vermittlung neuer Methoden trainiert und gefestigt. Das eigene Profil als Mediator/in wird individuell weiterentwickelt.
Basis für die Auswahl von Inhalten und die Gestaltung der Fortbildungsmodule und des Vertiefungsmoduls SIND die Standards des Bundesverbandes Mediation e.V. sowie die Vorgaben der Zertifizierte Mediatoren Ausbildungsverordnung (ZMediatAusbV)." Dr. Doris Klappenbach (Direktorin und Ausbildungsleitung IMK. Mediatorin BM®/SDM-FSM, Ausbilderin BM®, dvct-zertifizierte Coach, dvct-zertifizierte Trainerin)
Besteht die eine oder andere noch offene Frage, kontaktieren Sie uns gerne. Ihre persönlichen Fragen beantworten wir Ihnen sehr gerne unter 040 / 688 91 552 - 9.
Sehr gerne nehmen wir Ihre Anmeldung per E-Mail unter betreuung@ehv-fernstudium.de, per Fax unter 040 / 688 91 552 - 2 oder per Post entgegen.
Wir freuen uns auf Sie!

Wann?

10:00 Uhr, Samstag, 23. März 2019

Wo?

Munich, Germany
Veterinärstraße 6 Maxvorstadt, 80539 Munich Germany

Event weiterempfehlen:

Veranstalter:

Europäischer Hochschulverbund, Munich

Weitere Veranstaltungen in Munich

Mumford & Sons Munich

Mittwoch, 01.Mai 2019

NEØV • München • Ampere

Sonntag, 24.März 2019

MERO

Mittwoch, 09.Oktober 2019

Night of the Proms 2019

Freitag, 13.Dezember 2019

Pink Munich

Samstag, 27.Juli 2019

Chris de Burgh & Band 2019 | München

Donnerstag, 31.Oktober 2019

Dieter Thomas Kuhn – Tollwood

Samstag, 29.Juni 2019

NENA – Open Air Tour 2019

Samstag, 13.Juli 2019

George Ezra

Mittwoch, 22.Mai 2019

CAT BALLOU // MÜNCHEN

Samstag, 25.Mai 2019

Neil Young

Samstag, 06.Juli 2019

KC Rebell - Quarterback Tour 2019

Samstag, 30.November 2019