Autismus und Arbeit - Veranstaltung zum Weltautismustag | Walsrode

Autismus und Arbeit - Veranstaltung zum Weltautismustag

Was wird geboten?

Dirk Müller-Remus berichtet über die Gründung der Firmen auticon (http://auticon.de) und diversicon (https://diversicon.de) deren Ziel es ist, Arbeitsplätze für Menschen mit Autismus zu schaffen und Unternehmen so dringend benötigte Fachkräfte zu vermitteln. Müller-Remus wird auch über seine langjährigen Erfahrungen mit der Fa. Auticon berichten. Mit der Fa. Auticon (https://www.facebook.com/einzigartigeigenartig/notifications/?section=activity_feed&subsection=share&ref=notif&target_story=S%3A_I100001374478765%3A1564985633557237&content_id=855772214487768) ist es ihm gelungen, Autisten Zugang zum ersten Arbeitsmarkt mit Arbeitsplätzen im IT-Bereich zu verschaffen. Dieser Ansatz wird mit der Fa. Diversicon auf weitere Branchen übertragen und damit auch für weitere Menschen mit Autismus für eine dauerhafte Beschäftigung im ersten Arbeitsmarkt gesorgt. An Beispielen wird er über die Möglichkeiten und Schwierigkeiten der Integration und Re-Integration bereits verrenteter Menschen mit Autisten darstellen.

Referentinnen/Referenten der Bundesanstalt für Arbeit werden die Fördermöglichkeiten für Arbeitgeber und Arbeitnehmer vorstellen und erläutern.

Michael Schmitz wird die Arbeitsmöglichkeiten für Autistinnen und Autisten erläutern und eine Broschüre der Landesarbeitsgemein-schaft Autismus Niedersachsen vorstellen. Er wird gemeinsam mit einem Auszubildenden mit einer Autismus-Spekrtum-Störung über dessen Erfahrungen mit dem Job-Coaching während der Ausbildung berichten.

Den Abschluss der Veranstaltung bildet eine Diskussion und die Beantwortung von Einzelfragen.

Wann?

18:00 Uhr, Donnerstag, 05. April 2018

Wo?

Stadthalle Walsrode
Robert-Koch-Straße 1
29664 Walsrode

Event weiterempfehlen:

Veranstalter:

Einzigartig - eigenartig e. V., Walsrode

Weitere Veranstaltungen in Walsrode